Mitglied bei Microsoft BizSpark

Aufnahme der Tätigkeit
6. Dezember 2015
Datenbank für IT-Angriffsanalysen und Selbstdiagnosemöglichkeit
4. Januar 2016

Mitglied bei Microsoft BizSpark

Heute kam die freudige Mitteilung, dass wir beim Microsoft BizSpark Programm angenommen wurden.

Hierbei handelt es sich um ein Programm für StartUps, in welchem  kostenlose Software, Services, technischer Support und Zugriff auf die Azure Cloud geboten werden.

Bedingungen sind, dass das Startup weniger als 5 Jahre besteht, sich in privater Hand befindet und weniger als $1M jährlich verdient. Nach den 3 Jahren kann die heruntergeladene Software kostenlos weiter genutzt werden.

Hier geht es zur Programmseite: http://www.microsoft.com/bizspark